DESSERT

 

Apfelcreme mit Krokant

600 g Äpfel

 

 

1 1/2 dl Rahm

 

Krokant

3 EL Zucker

1 EL Wasser

 

30 g ganze Mandeln

Apfelmus zubereiten
Auskühlen lassen

schlagen, sorgfältig unter das ausgekühlte Apfelmus ziehen

 

in Pfanne geben, haselnussbraun rösten

 

beifügen, mischen

Sofort auf mit Backpapier belegtes Blech geben, auskühlen lassen

Grob hacken

Vor dem Servieren auf die Apfelcreme verteilen

 

FALSCHE SPIEGELEIER

 

2 Becher Bifidus

2 El Zucker

 

2 El Aprikosensaft

8 Aprikosenhälften

In Schüssel mischen

 

 

Saft zum Bifidus leeren, in flache Glasteller geben, mit den Aprikosenhälften garnieren

 


FRAPPEE

2 Bananen oder 225 g Beeren

1 El Zitronensaft

2 El Zucker

5 dl Milch

200 g Vanilleglacé

Alles im Massbecher pürieren,

kühl servieren

 


Himbeer- Mascarpone- Crème

 

Mascarpone- Crème:

50g Zucker

0,5dl Milch

 

250g Mascarpone      

 

1,5dl Halbrahm

 

Himbeer- Crème:

 

125g         Himbeeren

1 KL Zitronensaft

1 EL Zucker

 

125g Himbeeren

 

 

in einer Schüssel mischen

 

beifügen und glatt rühren

 

zu Schlagrahm schlagen und unter die Crème ziehen

 

 

 

in einem Messbecher pürieren

 

 

 

leicht zerdrücken und dazugeben

beide Crèmen in Dessertgläser verteilen,

untereinander heben, so dass ein

Marmormuster entsteht

 


Joghurt- See

 

500g Nature Joghurt

4 EL Birnendicksaft

 

250g gemischte Beeren

 

 

einige Beeren

in einer Schüssel miteinander gut

mischen

 

darunter ziehen und in Dessertgläser

 verteilen

 

 über den Jogurt- See streuen


SCHNELLE BEERENGLACE

 

200 g gefrorene Beeren

3 El Puderzucker

3 El Wasser

 

1,5 dl Rahm

 

1 Kl Vanillezucker

 

 

 4 Gläser

Einige frische Beeren

Alles in einen Messbecher geben, mit dem Mixstab pürieren

 

 

Zu Schlagrahm mixen

 

Rahm und Vanillezucker zu den pürierten Beeren geben, gut mischen

 

Masse in die Gläser füllen, mit frischen Beeren garnieren, kühl stellen

 

 


SCHOGGICRÈME MIT BIRNENWÜRFEL

 

Schüssel, Plastikfolie bereit stellen

 

3 El Maizena

3 El Zucker

6 dl Milch

80 g Kochschokolade

 

  4 Birnen aus der Dose

 

1 dl Rahm

 

 

Maizena, Zucker und Milch in kleinere Pfanne geben, Schoggi würfeln, beigeben. Auf grosser Stufe unter ständigem Rühren aufkochen, sofort in Schüssel abgiessen, mit Plastikfolie bedecken, kühl stellen

 

Birnen würfeln, in Coupegläser geben

 

Schlagen, ausgekühlte Crème anrichten, mit Rahm garnieren

 


SCHOGGIMOUSSE

 

1 grosse Schüssel

mit heissem Wasser füllen

100 g Schokolade

 

2 Eier

2 kleine Litermass

1 Metalltasse

1 Eiertrenner

 

1 El Zucker

 

 

1 El Zucker

 

1 dl Rahm

 

2 grösste Schüssel

Schokolade in heisses Wasser legen

 

 

 

Eier trennen, Eigelb und Eiweiss in je 1 kleines Litermass geben, es darf kein Eigelb im Eiweiss sein

 

 

 

ins Eiweiss geben, mixen, bis man das kleine Litermass stürzen kann

 

ins Eigelb geben, 5 Min. mixen

 

Rahm mixen, ! Nicht Kochbutter

 

Eigelb und Rahm beigeben, mischen,

Schokolade Wasser abgiessen, sofort

mit der Eigelb-Rahmmasse mischen, Eiweiss sorgfältig darunter ziehen, in Coupegläser anrichten, kühl stellen

 


SCHOKOLADETÖRTCHEN

 

125 g Butter

3 Eier

125 g Zucker

1 Prise Salz

 

1 Kl Vanillezucker

1,5 dl Milch

 

100 g Schokolade

 

 

 

 

250 g Mehl

1 El Backpulver

Butter, Eier, Zucker und Salz in eine grosse Schüssel geben, mixen

 

 

 

Vanillezucker und Milch dazu geben, mixen

 

 

in grosse Schüssel heisses Wasser füllen und die Schokolade hinein legen, wenn sie weich ist, Wasser abgiessen, Schokolade sofort in die Schüssel geben und mixen

 

Mehl und Backpulver dazu geben, auf kleiner Stufe mixen, Masse in Förmchen abfüllen, bei 180 °C Unter- und Oberhitze 30 Min. backen

 

 

TRIXIS NEKTARINENTRAUM

 

1,5 dl Rahm

 

3 Nektarinen

2 El Zucker
wenig Zitronensaft

 

 

 60 g Quimiq

 

 

 1 Kl Vanillezucker

1 El Zucker

 

Rahm aus dem Tiefkühler

 

 

 

8 Brüssiens

½ Stunde in den Tiefkühler legen

 

4 ganz dünne Schnitze für die Garnitur in Zitronensaft legen, übrige ganz fein schneiden oder hacken, mit dem Zucker mischen, 30 Min. stehen lassen

 

Mind. 1 Std. vorher aus dem Kühlschrank nehmen, danach mixen bis die Masse glatt ist

dazu geben, weiter mixen

 

 

Mixen bis er fest ist, sorgfältig unters Quimic ziehen, mit den Nektarinen mischen, in Coupegläser anrichten,

 

mit je 2 Brüssiens und einem dünnen Nektarinenschnitz wie ein Schmetterling garnieren

 


TUTTI FRUTTI

1 EL Zucker

1 EL Zitronensaft

 

300g Früchte

 

 

 

4 Löffelbiskuits

 

1/2 Portion Vanillecreme

 

 

evt. 1 dl Rahm

In Schüssel geben

 

 

vorbereiten, fein schneiden, beifügen,

sofort mischen Zugedeckt kurze Zeit

stehen lassen In Gläser geben

 

darauflegen

 

zubereiten

Auskühlen lassen, darüber verteilen

 

schlagen, garnieren

 


ZITRONENCREME MIT TRAUBEN

360g Sauerrahm

4-5EL Puderzucker

 

evtl. 1/2 Zitrone

 

 400g Trauben

 

 

Knuspermasse

2EL Haferflochen

2EL gemahlene Mandeln

2EL Zucker

In Schüssel geben

 

 

Saft auspressen, beifügen, gut verrühren

 

waschen, halbieren, evtl. entkernen

Vor dem Anrichten darunterziehen

 

 

rösten, sofort aus der Pfanne nehmen, 

auskühlen lassen, darüberverteilen